Intelligenter 3D-Bewegungssensor

Moderne Produkte sollen mit dem Nutzer live interagieren und auf unterschiedliche Aktionen reagieren. In dieser Machbarkeitsanalyse sollten Torsysteme für Zufahrtswege oder elektronisch gesteuerte Türsysteme für Häuser Menschen erkennen und sich durch Gesten steuern lassen.

 

Problem

Torsysteme für Zufahrtswege oder elektronisch gesteuerte Türsysteme für Häuser.

Bisher werden solche Systeme mechanisch gesteuert und mithilfe von Bewegungssensoren und Standard-Assistenzsystemen ausgestattet. Dies führt kurzfristig dazu, dass das Türsystem auf konkret programmierte Handlungen des Konsumenten reagieren kann. Solche Systeme gelangen jedoch schnell an ihre Grenzen. Kunden sind schnell unzufrieden, wenn sie das Tor bzw. die Tür öffnen wollen, jedoch den Bewegungssensor nicht erreichen oder aber den Türöffner Zuhause vergessen haben.

Lösung

Mithilfe eines am Tor- und Türsystem angebrachten Kamera-Systems werden Zufahrten und Eingangsbereiche live aufgenommen.

Eine antrainierte Künstliche Intelligenz ist in der Lage, auf dem Kamera-System befindliche Personen und Objekte zu erkennen und zuzuordnen. So kann beispielsweise das Kennzeichen eines heranfahrenden Autos noch während der Zufahrt ausgelesen werden. Für vorab zugelassene Kennzeichen wird das Tor geöffnet. Auch das Gesicht des Hausbesitzers kann in der Einfahrt sowie am Hauseingang identifziert werden und auf verschiedene Handbewegungen das Tor öffnen sowie schließen. Wir bei NEUROLOGIQ nennen das übrigens das Star-Wars-Feature für Tor- und Türsysteme.

3D Sicherheitsraum am Eingangsbereich

Mittels dieser Bewertung durch ein KI-Modell interagiert ein zuvor statisches Produkt kontinuierlich mit dem Nutzer und kann auf individuelle Aktionen von Objekt-, Personen-, Gestenerkennung reagieren, die zuvor nicht aufwändig einzeln programmiert werden mussten. Objekt- Personen und Gestenerkennung lassen sich in vielen Produkten inkludieren und Vorteile ermöglichen, die zuvor noch undenkbar waren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie uns gerne auf Ihr Anliegen an.

Jetzt kontakt aufnehmen

 

bedarfsorientierte Reinigungsintervalle für Hochhäuser neu gedacht

Intelligente & datenschutzkonforme Überwachung für Schließsysteme

Prozessoptimierung durch Real-Time-Vermessung der Stückgüter